Coronavirus: Wir sind weiterhin für Sie da!

Unsere Services für Bankgeschäfte stehen unseren Kunden und Handelspartnern jederzeit zur Verfügung. Gleichzeitig wollen wir unserer gesellschaftlichen Verantwortung nachkommen. Hier finden Sie weitere Informationen.

Mehr erfahren

Werkstattleasing

Austattung von A bis Z.

  • Bessere Liquidität
  • Einfache, unbürokratische Abwicklung
  • Flexible Laufzeiten

Unser Werkstattleasing hilft Ihrem Geschäft

Leasing ist eine gute Alternative zur Finanzierung der wichtigen Anschaffungen für Ihr Unternehmen und schließt diverse Service-Komponenten mit ein – von der Hebebühne bis zur Waschanlage.

Was können Sie leasen?

  • Marktgängige, mobile Geräte, die Gewerbekunden im Rahmen ihrer Tätigkeit benötigen (z. B. Hebebühnen, Motorentester, Waschanlagen, etc.)
  • Ladesäulen für Elektromobilitätslösungen
  • Der Kaufpreis des Objektes sollte mindestens 2.000,– € betragen
  • Nur neue Objekte (Rechnung max. 3 Monate alt)
  • Je Objekt ist eine Anfrage/ein Vertrag notwendig
  • Ausgeschlossen sind z. B. EDV-Anlagen, Werkzeugwagen, Telefonanlagen, Hochdruckreiniger

Laufzeiten:

  • Die Vertragsart unterliegt dem Leasingerlass. Es sind Laufzeiten zwischen 40 % - 90 % der allgemeinen Nutzungsdauer des Objektes (AfA) möglich.
  • Die maximale Laufzeit beträgt 96 Monate

Restwert:

  • Der Restwert beträgt 10 %

Sie interessieren sich für Werkstattleasing?

Direkt zum Online-Kalkulator