ERGO Kidspolice Index

Attraktive Renditechancen und 96 % Beitragsgarantie auf Ihre Einmalzahlung

Die Kidspolice mit 96% Beitragsgarantie: Die sichere Geldanlage für Kinder

Entscheiden Sie sich für eine sichere Anlage und für gute Renditechancen. Die ERGO Kidspolice Index bietet Ihnen eine attraktive Möglichkeit, von der Entwicklung auf den Kapitalmärkten zu profitieren - bei mindestens 96 % Beitragsgarantie für Ihre Einmalzahlung zum geplanten Laufzeitende (Beginn der Verfügungsphase).

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Hohe Sicherheit durch klassische Anlage im ERGO Sicherungsvermögen
  • Attraktive Renditechancen durch Verwendung der Überschüsse für Indexbeteiligung
    Höhere Renditechancen durch Beteiligung am MSCI World Index (EUR) oder am Munich Re World Wide Trend Index
    Klassische Überschussbeteiligung als sichere Verzinsung
    Kombination beider Indizes und der sicheren Verzinsung möglich
  • Zusätzliche Renditechancen mit Option Index Plus*

Jetzt beraten lassen

Grafik Nur als Einmahlzahlung

Bestnoten für Ihre Vorsorge:

Die ERGO Index Produkte haben bei Vergleichstests in verschiedenen Fachmagazinen mehrfach Bestwertungen erreicht. Profitieren Sie von unserer langfristigen Geldanlage für Kinder und vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Bewertungen Ergo Kidspolice Index

Häufig gestellte Fragen zur ERGO Kidspolice Index

  • Was ist die Kidspolice? Wie kann ich meine Kinder finanziell absichern?

    Kindervorsorge bedeutet, frühzeitig finanzielle Sicherheit für Kinder zu schaffen. Egal, ob es um ein eigenes Kind, einen Enkel oder ein Patenkind geht.

    Kindervorsorge kann zum einen durch das Ansparen von Kapital geschehen. Dazu eignet sich z. B. eine Rentenversicherung für Kinder wie die ERGO Kidspolice. Mit der Kidspolice stellen Sie die Weichen für die Zukunft des Kindes. Gleichzeitig ermöglichen Sie ihm durch flexible Kapitalentnahme schon vor dem Rentenbeginn Auszahlungen bei besonderen Gelegenheiten. So kann es sich z. B. den Führerschein oder den Umzug in die erste eigene Wohnung leisten.

  • Wie funktioniert die Kidspolice?

    So funktionieren Einzahlungen in die Kinderpolice
    Entscheiden Sie, ob Sie die ERGO Kidspolice mit regelmäßigen Beiträgen starten möchten oder mit einer einmaligen Einzahlung. Bei der Beitragszahlung sind Sie maximal flexibel, denn bei der ERGO Kidspolice ist vieles möglich:

    • Bereits ab 25 € monatlich
    • Einmalbeitrag (mindestens 2.500 €)
    • Anpassungen in der Höhe
    • Zahlungspausen
    • Abgekürzte Beitragszahlungsdauer
    • Zuzahlungen während der Laufzeit bereits ab 100 € – einfach per Überweisung, z. B. am Geburtstag des Kindes

    So funktionieren Einzahlungen in die ERGO Kidspolicen
    Als Rentenversicherung für Kinder bieten die ERGO Kidspolicen durch ihre lange Laufzeit hohe Renditechancen. Und dank Zinseszinseffekt kann ein ansehnliches Kapital zusammenkommen. Während der Laufzeit kann aus dem vorhandenen Guthaben flexibel ausgezahlt werden: Ist ausreichend Geld angespart, können bis zu 4 Mal jährlich Beträge ab 500 € entnommen werden. Etwa, um den Führerschein zu finanzieren, einen Auslandsaufenthalt oder eine Hochzeit. Außerdem kann die ERGO Kidspolice auch als eine Art Ausbildungsversicherung genutzt werden. Lediglich 2.500 € müssen als Guthaben nach der Auszahlung in dem Vertrag verbleiben.

    Ist das Kind volljährig und möchte die ERGO Kidspolice selbst weiterführen, kann der Vertrag einfach übertragen werden. Der junge Erwachsene ist dann der neue Versicherungsnehmer.

    Dieser kann schließlich wählen, wie im Rentenalter das Guthaben aus der Rentenversicherung ausgezahlt werden soll. Mögliche Varianten sind:

    • Einmaliger Kapitalbetrag
    • Lebenslange Rente
    • Kombination aus beidem

  • Warum ist eine Kidspolice sinnvoll?

    Eine Kidspolice ist auf jeden Fall sinnvoll. Denn eine Ausbildung ist teuer. Wählt Ihr Kind später einen Masterstudiengang mit 5 Jahren Dauer, müssen Sie dafür rund 50.000 € einplanen – Stand heute. In einigen Jahren dürften die Kosten deutlich höher liegen. Erst recht, wenn noch ein Auslandssemester dazukommt.

    Tipp: Schenken Sie keine übliche Ausbildungsversicherung, die nur zu einem festen Zeitpunkt ausgezahlt wird, sondern die flexiblen ERGO Kidspolicen. Damit machen Sie ein sinnvolles Geschenk, von dem das Kind ein ganzes Leben lang profitiert: Es kann immer wieder flexibel Kapital entnehmen, um seine Ausbildung zu finanzieren, seine Hochzeit, eine Immobilie usw. Aber auch Jahrzehnte später seinen Ruhestand. Denn die ERGO Kidspolicen sind als flexible Rentenversicherungen für Kinder konzipiert. Damit sichern Sie dem Kind schon jetzt niedrige Sparbeiträge für seine spätere Rente. Und das ist mehr als sinnvoll.

  • Wann soll ich eine Kidspolice abschließen?

    Möglichst früh. Denn je früher Sie mit dem Sparen beginnen, desto höher ist das spätere Kapital und die monatliche private Rente. Der Grund ist der Zinseszinseffekt.

    Am besten schließen Sie die Ausbildungsversicherung gleich zur Geburt ab. Und schenken zusätzliche Einzahlungen zu besonderen Gelegenheiten, z. B.:

    • An Geburtstagen
    • Zu Weihnachten
    • Zur Einschulung
    • Zum Abitur
    • Zur Volljährigkeit

  • Wann wird die Kinderpolice ausgezahlt?

    Als Rentenversicherung für Kinder ist die ERGO Kidspolice so gestaltet, dass sie zum Rentenbeginn ausgezahlt wird. Entweder als Einmalbeitrag oder als monatliche Zahlungen.

    Gut zu wissen: Schon vor der Rente sind Kapitalentnahmen möglich. Etwa, wenn die ERGO Kidspolice auch als Ausbildungsversicherung genutzt wird. Bis zu 4 Mal jährlich können 500 € oder mehr ausgezahlt werden – natürlich zur freien Verfügung und gebührenfrei.

Sie möchten sich informieren und haben weitere Fragen?

Häufig gestellte Fragen werden in unserem FAQ ERGO Kidspolice umfangreich beantwortet.

Familie mit Kinder bauen Schiff im Wohnzimmer

Wir beraten Sie gerne

Besprechen Sie die für Sie passende Vorsorge-Lösung mit Ihrem Santander Kundenberater.

Jetzt Termin vereinbaren
Familie mit Kinder bauen Schiff im Wohnzimmer

ERGO Kidspolice Balance

Die Kidspolice mit der richtigen Balance: Attraktive Aufteilung in klassische Anlage und Fondsanlage

Zur ERGO Kidspolice Balance
  • Fußnoten ausblenden

    * Wenn Sie bei den ERGO-Produkten in Fonds investieren, ist Ihre Altersvorsorge an die Entwicklung der Kapitalmärkte gekoppelt. Bei Kurssteigerungen können Sie einen Wertzuwachs erzielen. Bei rückläufigen Kursen müssen Sie aber auch mit Verlusten rechnen. Das Kapitalmarktrisiko tragen Sie als Versicherungsnehmer. Wenn Sie die Option Index Plus nutzen, besteht das Risiko, den dafür eingesetzten Betrag aus Ihrem Vertragsguthaben zu verlieren.