11.2015

Leasing

Erweitern Sie Ihr Finanzierungs-Produktportfolio

Mobilität finanzieren, das ist die Stärke der Santander Consumer Leasing GmbH, der Schwestergesellschaft der Santander Consumer Bank. Die Santander Consumer Leasing ist zuständig für alles rund ums Leasing.

Leasing könnte für Ihren Kunden genau die richtige Lösung sein. Denn er zahlt nicht für das Fahrzeug selbst, sondern nur für dessen Nutzung. Entsprechend günstig sind die Leasingraten. Für einen festgelegten Zeitraum kann Ihr Kunde sich zu niedrigen monatlichen Leasingraten ein hochwertiges Fahrzeug seiner Wahl leisten!

Ob Privatkunden-Leasing oder gewerbliches Leasing, unsere Leistungen passen sich voll und ganz den jeweiligen Erfordernissen an.

Geschäftsleasing - Eine Lösung, die sich rechnet

Gewerbliches Leasing? Die Vorteile liegen auf der Hand: Ihr Kunde zahlt nicht den Kaufpreis, sondern lediglich für die Nutzung des Fahrzeugs. Er kann langfristig planen, steuerliche Vorteile in Anspruch nehmen und zwischen Kilometer- und Fahrzeugabrechnung wählen.

Ihre Argumente für gewerbliches Leasing:

  • Die wirtschaftliche Alternative zum Kauf
  • Keine Kapitalbindung für Leasingnehmer
  • Erleichtert innerbetriebliche Kostenplanung und Kalkulation durch festen Mietzins
  • Leasing sichert Liquidität
  • Der Leasingvertrag zeigt die richtige Nutzungsdauer für das Leasingobjekt
  • Kein Überalterungsrisiko der Fahrzeuge
  • Keine teuren Ausfallzeiten
  • Image- und motivationsfördernd
  • Leasing ist bilanzneutral und sorgt für ein besseres Bilanzbild im Vergleich
  • Anpassung des Leasingzeitraums an die betriebliche Nutzungsdauer

Maßgeschneiderte Verträge

Wir bieten Ihnen zwei Vertragsarten, die sowohl für Ihre Privat- wie auch für Ihre gewerblichen Kunden interessant sind.

Der Restwert-Vertrag

Der Restwert ist ein entscheidender Kalkulationsfaktor bei der Berechnung von Leasingraten. Er muss sorgfältig unter der Berücksichtigung festgelegter Kriterien und bezogen auf das Vertragsende kalkuliert werden. Kriterien für die Berechnung sind u. a. Fahrzeugart, Laufleistung, Verwendungsart und Sonderausstattung.

Leasing mit Kilometer-Vertrag

Bei Abschluss des Leasingvertrags wird eine jährliche Kilometer-Leistung vereinbart. Wenn Ihr Kunde die Laufleistung um mehr als 2.500 Kilometer unter- oder überschreitet, erfolgt eine bei Vertragsabschluss festgelegte Rückvergütung bzw. Nachbelastung je Mehrkilometer. Der Kunde trägt also kein Restwert- oder Vermarktungsrisiko.

Partner – Leasing

Sie treten gegenüber Ihren Kunden als Leasinggeber oder als eigenständige Leasinggesellschaft auf und die Santander Consumer Leasing GmbH übernimmt im Innenverhältnis die komplette Abwicklung. Ihre konkreten Vorteile beim "Partner-Leasing" sind:

Vorteile:

  • Die Refinanzierung wird vollständig von der Santander Consumer Leasing GmbH übernommen.
  • Im Zuge der Refinanzierung kauft die Santander Consumer Leasing GmbH das Leasingobjekt, so dass das Objekt im Anlagevermögen der Bilanz Ihrer Leasinggesellschaft nicht erscheint (Bilanzverkürzung).
  • Sie haben kein Bonitätsrisiko. Dies wird durch die Santander Consumer Leasing GmbH gedeckt.
  • Die Santander Consumer Leasing GmbH übernimmt für Sie vollständig administrative Tätigkeiten, wie z.B. den Lastschrifteinzug, das Mahnverfahren und die Bonitätsprüfung.
  • Sie behalten nach außen Ihre eigene Leasing-Kompetenz, stärken damit Ihre Marke und erhalten eine hohe Kundenbindung.