Wir stellen vor: Whistleblowing – unser Recht, gehört zu werden

Es ist ein wesentlicher Grundsatz unserer Bank, jedem wirklich zuzuhören, um aus erster Hand zu erfahren, was um uns herum passiert. Wir freuen uns, Ihnen unseren Whistleblowing-Kanal vorzustellen, mit dem jeder, der mit Santander Deutschland in Verbindung steht, anonym Unregelmäßigkeiten berichten kann. Zum Beispiel über Finanz-/Buchhaltungspraktiken oder über Verstöße gegen unseren Allgemeinen Verhaltenskodex, unsere Unternehmenswerte oder internen Kontrollen.

Santander möchte eine offene und ehrliche Kultur schaffen, in der sich jeder frei fühlt, seine Ansicht zu uns betreffenden Themen zu äußern. Damit möchten wir sicherstellen, dass unser Unternehmen stets Einfach, Persönlich und Fair handelt und sich im Einklang mit den geltenden Vorschriften unserer Märkte und unseren internen Regelungen weiterentwickelt.

Daher laden wir Sie ein, unseren Whistleblowing-Kanal zu besuchen. Jeder, der mit Santander Deutschland in Verbindung steht, kann anonym und vertraulich darauf zugreifen, um im Einklang mit den rechtlichen Vorgaben über Unregelmäßigkeiten zu berichten, die beispielsweise Finanz-/Buchhaltungspraktiken betreffen. Der Kanal hilft Ihnen auch bei der Aufdeckung von Verstößen gegen andere Vorschriften, einschließlich unserer internen Governance.

Whistleblowing kann auch zum Berichten von Verhaltensweisen verwendet werden, die gegen unseren Allgemeinen Verhaltenskodex oder unsere Unternehmenswerte verstoßen.

Sie möchten etwas berichten?

Unser Whistleblowing-Kanal ist eine bilinguale (Deutsch/Englisch) webbasierte Plattform, die 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung steht. Zudem wird die Plattform technisch von einem externen Anbieter gehostet, um die Vertraulichkeit und Anonymität in den Kanal zu stärken.

Dieser Kanal ist leicht zugänglich und nutzbar und soll als wesentlicher Teil die Transparenz innerhalb der Santander Gruppe unterstützen und gleichzeitig unseren kulturellen Wandel effizient vorantreiben. Des Weiteren fördern wir mit dem Kanal die Offenheit und Ehrlichkeit in unserem Unternehmen. Wir kommunizieren klar und deutlich und hören uns aufmerksam zu.

Ebenso möchten wir mit dem Kanal jeden dazu motivieren, Regeln einzuhalten und unsere Kultur der Ethik, Ehrlichkeit und Verantwortung zu fördern.

Melden Sie sich, sollten Ihnen Verhaltensweisen bekannt werden, die für eine ethische, verantwortungsvolle und faire Bank – wie unsere – unangemessen sind. #yourconductmatters

Wenn Ihnen eine Situation oder ein Verhalten bekannt wird, das gegen unseren allgemeinen Verhaltenskodex, unsere ethischen Grundsätze oder Unternehmenswerte verstößt, teilen Sie dies bitte über unseren Whistleblowing-Kanal mit, damit wir unser Handeln weiter verbessern können.

Unser Whistleblowing-Kanal ist nicht für Investoren- oder Händlerbeschwerden gedacht. Auch nicht für den Reklamations- beziehungsweise Kundenservice oder Kundenbeschwerden. Nutzen Sie hierfür die eigens dafür eingerichteten Kontaktmöglichkeiten.

Entscheiden Sie sich zum Handeln und berichten Sie unangemessenes Verhalten!

Zu unserem externen Whistleblowing-Tool