Spaniens größte Bank

Eine weltweit erfolgreiche Bank mit Präsenz in zehn Kernmärkten.

Banco Santander

Banco Santander ist eine führende Privat- und Geschäftskundenbank, die 1857 gegründet wurde und ihren Hauptsitz in Spanien hat. Heute verfügt Santander über eine bedeutende Präsenz in zehn Kernmärkten in Europa und Amerika und ist gemessen am Börsenwert eine der größten Banken der Welt. Zum Ende der ersten Hälfte des Jahres 2023 verfügte Banco Santander über ein Gesamtvermögen von 1,3 Billionen Euro, 165 Millionen Kundinnen und Kunden, 8.500 Filialen und 212.000 Mitarbeitende.

Ihre Tochtergesellschaft Santander Consumer Finance, zu der auch Santander Deutschland gehört, ist ein führendes Unternehmen für Verbraucherfinanzierung, das in 16 europäischen Ländern sowie in China und Kanada vertreten ist. Santander Consumer Finance stellt eine breite Palette von Finanzierungslösungen für Verbraucher zur Verfügung.

Banco Santander

Stand: 12.01.2024

Download Geschäftsbericht

Noch Fragen offen? Hier finden Sie den Geschäftsbericht von Banco Santander.

Download Geschäftsbericht

Santander Vision

Hier erfahren Sie mehr über den Anspruch und die Ziele von Banco Santander.

Santander Vision