Santander Universitäten

„Förderweltmeister“1 mit Banking für die Hochschulgemeinschaft.

Santander Universitäten

„Förderweltmeister“1 mit Banking für die Hochschulgemeinschaft.

Seit 1997 fördert Santander über die globale Unternehmensdivision „Santander Universities“ weltweit Universitäten im Zuge der gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung. Denn wir sind der Überzeugung, dass die Förderung von Höherer Bildung der beste Weg ist, den Gesellschaften der Länder, in denen wir aktiv sind, etwas zurück geben zu können.

Durch unser Engagement helfen wir Communities und Talenten sich zu entwickeln und wurden 2015 von der Unesco zum größten Förderer Höherer Bildung weltweit ernannt – „Förderweltmeister“ eben. Mittlerweile zählen 1.295 Partner-Universitäten aus 21 Ländern zu unserem einzigartigen Hochschulnetzwerk.

Neben der Förderung wissenschaftlicher Projekte, Stipendienprogrammen und Internationalisierungsmaßnahmen haben wir auch für alle Studierenden, Mitarbeiter, Lehrende und Professoren von Hochschulen spezielle Angebote entwickelt, die den individuellen Bedürfnissen der jeweiligen Lebenssituationen gerecht werden.

Unser Angebot

Unser Angebot

Informieren Sie sich hier zu unseren Lösungen für Studierende, Professoren und Professorinnen sowie Mitgliedern des DHV.

Zum Angebot
Unsere Partner

Unsere Partner

Informieren Sie sich hier zu unseren universitären Partnerschaften in Deutschland.

Zu den Partnern
  • Fußnoten ausblenden

    1Laut Studie der Varkey Foundation im Auftrag der UNESCO von 2015 gilt Banco Santander durch ihr Engagement über die Unternehmensdivision Santander Universities als der größte private Förderer von Höherer Bildung.