Santander Kombi

Doppelt gut: Fonds und Sparbrief

Santander Kombi: Fonds + Sparbrief

Ich will ohne Risiko sparen und trotzdem was wagen

Profitieren Sie von einer sechsmonatigen Sparbriefanlage mit garantierten 2 % Verzinsung p.a.1 und den attraktiven Ertragschancen eines Fonds. Und das schon ab 2.000 € Anlagebetrag.

Unser Angebot im Überblick:

Santander Kombi: Fonds und Sparbrief

  • Gesamtanlage ab 2.000 €
  • Investition: 50 % Sparbrief und 50 % frei wählbare Fonds der Santander Fondsempfehlungsliste 2
  • Verzinsung: 2% p.a. garantiert auf den Sparbriefanteil (6 Monate Laufzeit)3
  • Bei Fonds fallen Ausgabeaufschläge zwischen 0,90 % und 5,00 % an4
  • Für Depotneukunden keine Depotgebühren bis 12/2022, danach gelten die Konditionen des Easy Depots
  • Persönliche Beratung und Produktabschluss in Ihrer Santander Filiale

Sie möchten mehr über unser Produkt erfahren:

Termin vereinbaren

Chancen und Risiken – die Regeln des Marktes

Nicht nur über die Chancen, die Santander Kombi: Fonds + Sparbrief bietet, möchten wir Sie umfassend aufklären, sondern auch über mögliche Risiken, die mit jeder Fondsanlage verbunden sind.

Ihre Chancen:

  • Garantierte Verzinsung von 2 % p.a. für 6 Monate auf den Sparbrief.
  • Fonds bieten die Möglichkeit der Partizipation an markt- und unternehmensbedingten Kurssteigerungen.
  • Streuung des Fondsanlagebetrags in verschiedene Aktien und verzinsliche Wertpapiere. Der Fondsanleger investiert somit sein Geld in viele verschiedene Werte aus unterschiedlichen Ländern und Branchen gleichzeitig.
  • Professionelle Auswahl attraktiver Werte durch hochqualifizierte Fondsmanager.
  • Breites Angebot und Expertise renommierter Fondsgesellschaften wie beispielsweise Santander Asset Management, Fidelity oder DWS.

Risiken:

  • Kursrisiko: Der Wert der Anteile unterliegt Kursschwankungen und es besteht die Möglichkeit, dass der Verkaufserlös unter dem Wert des eingesetzten Kapitals liegt.

  • Länderrisiko: Bei Länderfonds können höhere Schwankungsrisiken als bei einem international anlegenden Aktienfonds bestehen.

  • Kredit- und Ausfallrisiko: Es besteht ein Ausfallrisiko des Emittenten beim Einsatz von derivativen Instrumenten. Dabei kann es zur vorübergehenden oder endgültigen Zahlungsunfähigkeit des Emittenten kommen.

  • Liquiditätsrisiko: Das Liquiditätsrisiko bezieht sich auf die Möglichkeit, dass der Investmentfonds Rücknahmeanträge nicht erfüllen kann, wenn er nicht in der Lage ist, die benötigte Liquidität durch den Verkauf eines Wertpapiers durchzuführen.

  • Wiederanlagerisiko: Die Laufzeit des Sparbriefs ist kürzer als der Anlagehorizont des Fonds. Damit ergibt sich für den Sparbrief ein Wiederanlagerisiko.

Eine gute Fondsanlage beginnt bei guter Beratung

Bei unserer umfassenden Beratung stehen Ihre Wünsche und Ziele im Mittelpunkt. Deshalb nehmen wir uns auch für jedes persönliche Beratungsgespräch ausreichend Zeit – und suchen mit Expertise und Zuverlässigkeit nach dem besten Fondsprodukt für Ihre Bedürfnisse. Lassen Sie sich jetzt beraten.

Filialen- & Geldautomatensuche

Kostenlos Bargeld abheben oder persönliche Beratung. Wir sind für Sie vor Ort.

Standortsuche Standortsuche
  • Fußnoten ausblenden

    1 Beim Santander Kombi: Fonds + Sparbrief profitieren Sie von einem erhöhten Zinssatz beim Sparbrief im Zusammenhang mit dem Kauf von Fonds aus der Santander Fondsempfehlungsliste.

    2 Unabhängig vom Santander Kombi: Fonds + Sparbrief können Sie sowohl den Santander Sparbrief abschließen, als auch die Fonds der Fondsempfehlungsliste einzeln kaufen. In diesem Fall gilt für Sie nicht der Sonderzins, sondern es gelten die im Preis- und Leistungsverzeichnis der Bank angegebenen Konditionen für den Sparbrief.

    3 Die Gesamtrendite aus Sparbrief und Fonds kann unter Umständen nicht ausreichen, um Inflation, Ausgabeaufschlag und die auf Fondsebene anfallenden Kosten auszugleichen.

    4 Bitte beachten Sie, dass der Ausgabeaufschlag zusätzlich zu dem Kaufpreis der Fondsanteile anfällt. Eine detaillierte Aufstellung der voraussichtlichen Kosten erhalten Sie separat.